Mittwoch, 15. März 2017

Erweiter deinen Horizont!


Als Fan der Killzone Reihe kam ich selbstredend nicht umhin auch Guerillas neusten Wurf zu zocken. Nachdem Killzone: Shadow Fall storymäßig eher wie Flickwerk wirkte, was vermutlich dem Status als Launchtitel der PS4 zuzuschreiben ist, hatte ich keine besonders hohen Erwartungen an Horizon: Zero Dawn. Das Setting sah interessant aus und die Gameplayszenen, welche ich im Vorfeld zu sehen bekam, wirkten launig genug, um zum Releasetag zuzuschlagen - und wurde positiv enttäuscht.

Mittwoch, 8. März 2017

Bullet in da head!


Es gibt Tage, da will gar nichts funktionieren. Ständig fällt einem alles herunter, man stößt sich an jeder möglichen und unmöglichen Kante, am besten fallen noch teure Geräte im Haushalt aus oder der Wagen muss ungeplant in die Werkstatt. Obendrein ist das Wetter schon seit Tagen so richtig beschissen, auf der Arbeit wird man von jedem genervt, nachts kriegt man kaum ein Auge zu und ständig steht man im Stau und braucht für fünf Kilometer über eine halbe Stunde. Ich denke Ihr wisst, welche Sorte Tage ich meine.

Kurzum: ich hatte die perfekte Laune, um mir eine Sinfonie in Kopfschuss zu geben. Also rein in John Wick – Chapter 2 und alles wird gut!

Wirklich?