Dienstag, 31. Oktober 2017

Sexually Transmitted Disease



TNG, DS9, TOS… griffige Akronyme für Star Trek Serien sind nichts ungewöhnliches, eigentlich noch nicht einmal für Serien allgemein. So ist es nicht verwunderlich, dass auch Discovery dieser Tradition folgt und mit dem unglücklichen Kürzel STD daher kommt. Ich hätte es im Vorfeld bereits als böses Omen deuten sollen. Es hätte mir diverse kopfschüttelinduzierte Schleudertraumata erspart.

Samstag, 14. Oktober 2017

Do Androids dream of sequels?



Cyberpunk gehört zu meinen liebsten Genres, und das obwohl ich Gibson für unglaublich überschätzt halte. Yes! Blasphemie direkt im ersten Satz. Um mich in aller Kürze zu erklären: mir gefällt die Art und Weise, wie er die Welt in Neuromancer aufbaut, aber seine Schreibe sagt mir überhaupt nicht zu. Durch den ersten Band musste ich mich mit Müh und Not durchquälen. Wie Lovecraft halte ich ihn für einen wundervollen Lore-Schreiber, aber das konkrete Erzählen einer Geschichte, liegt ihm weniger. Zum Glück gibt es Alternativen bei anderen Autoren wie Philip K. Dick oder in Form der Shadowrun Reihe.